Suche ...

SPRACHE
Veranstaltung

Ganzheitliche Heilmethode – die Homöopathie
Ihre Möglichkeiten und ihre Grenzen

 

Millionen Ärzte und Patienten machen Tag für Tag positive Erfahrungen damit: Die Homöopathie bemüht sich, den Menschen ganzheitlich zu heilen. Die Wirkung beruht darauf, dass das homöopathische Arzneimittel dem Organismus eine Information gibt, die dieser im Sinne einer Selbst- und Spontanheilung umsetzt. Voraussetzung dafür ist, dass das Arzneimittel nach einer sorgfältigen Befragung individuell ausgesucht und dem Gesamtbeschwerdebild des Patienten angepasst wird. Gibt es seriöse Studien, die die Wirksamkeit dieser Heilmethode beweisen? Warum kann eine so geringe Dosis überhaupt wirken? Woraus bestehen die „Kügelchen“? Was bedeuten Begriffe wie „Ähnlichkeitsprinzip“ oder „Potenzierung“? Bei welchen Krankheiten kommt die Homöopathie zur Anwendung und wann sollte man eher auf schulmedizinische Behandlungen zurückgreifen? Aktuelles Wissen rund um diese ganzheitliche Heilmethode!

 


« zurück