×
×

Die Rheuma-Patientin erlebt anders: Unterschiede in Erkrankung, Diagnose und Therapie

(Webinar, 30.5.2022)

Aus dem Inhalt

Dr. Antonia Puchner (Universitätsklinik für Innere Medizin III – Klinische Abteilung für Rheumatologie, Medizinische Universität Wien) erklärt, wie sich rheumatische Erkrankungen bei Frauen äußern.

 

Mehr Infos zu dieser Thematik finden Sie in unserem Artikel über Ernährung bei Rheuma.

 

Folgende Aspekte werden im Vortrag behandelt (siehe Minutenangabe):

 

Minute

Thema

03:15

Die RHE PRO Sprechstunde: Was ist das? Wie kann ich sie nutzen?

04:35

Definition: Was ist "Rheuma"?

05:22

Autoimmunerkrankungen im Überblick

08:20

Genetischer Hintergrund

10:36

Rolle der Sexualhormone

11:46

Adaption des Immunsystems in der Schwangerschaft

20:00

Kontrazeption: Welche Rolle spielt Rheuma bei der Wahl der Verhütungsmethode?

22:48

Axiale Spondyloarthritis

27:58

Enthesitiden: Warum sind sie bei Frauen häufiger?

ANZEIGE