×
×
Mit freundlicher Unterstützung von
Bezahlte Anzeige
articleicon

Angebote der Europa Donna Austria

7 Frauen mit Brustkrebs stehen am Strand und umarmen sich
Diesen Artikel mit Freunden teilen
Im Kampf gegen Brustkrebs zusammenhalten: Europa Donna Austria. (Europa Donna Austria)

Europa Donna Austria ist Teil der Europäischen Brustkrebs-Koalition Europa Donna, die mittlerweile in 47 Ländern vertreten ist.

Die Mission von Europa Donna ist es sicherzustellen, dass alle Brustkrebs-Betroffene in Europa Zugang zu bestmöglichen Informationen, hochwertigen Vorsorge-Untersuchungen, Diagnosen, Behandlungen und Nachsorge haben.

 

Die zehn Ziele von Europa Donna sind:

  1. Förderung der Verbreitung und des Austausches aller aktuellen Informationen über Brustkrebs in ganz Europa

  2. Schärfen des Bewusstseins für Brustkrebs in der Öffentlichkeit
  3. Betonung der Notwendigkeit eines geeigneten Screenings zur Früherkennung
  4. Einsatz für eine flächendeckende Durchführung optimaler Behandlungen
  5. Bestmögliche Unterstützung bei Behandlung und Nachsorge
  6. Verlangen einer angemessenen Ausbildung des Gesundheitspersonals, das Brustkrebs-PatientInnen betreut
  7. Eintreten, dass die besten Behandlungsmöglichkeiten bekannt und eingesetzt werden
  8. Einfordern einer regelmäßigen Qualitätskontrolle der medizinischen und technischen Ausrüstung
  9. Sicherstellen, dass alle Frauen umfassend über Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten inklusive der Teilnahme an klinischen Studien informiert werden sowie ihr Recht auf eine "zweite Meinung"
  10. Bereitstellung finanzieller Mittel für die Brustkrebsforschung

 

Europa Donna Austria sieht sich als Plattform und Netzwerk und bietet folgende Angebote an:

  • Neue Webseite zur Orientierung
  • Infotaschen und Broschüren zum Bestellen/Download 
  • Europa Donna Austria Kipferl (Polster)
  • Kostenloses Kundalini Yoga
  • Monatliches Cafe Donna, derzeit virtuell. Expertinnen tragen vor und stehen für Fragen zur Verfügung
  • Jährlicher Mutter/Kind Workshop (wegen Corona auf 2021 verschoben)
  • Jährlicher Brustkrebs-PatientInnen Kongress (wegen Corona auf 2021 verschoben)
  • Buch "Du bist nicht allein – Diagnose Brustkrebs: Leitfaden für Betroffene"
  • Blogeiträge zu wichtigen Informationen

 

Neue Projekte sind in Ausarbeitung.

 

Auf www.europadonna.at erfährt ihr laufend über unsere Angebote und Events. Schaut immer wieder bei uns vorbei!

 

Unser Newsletter erscheint quartalsweise: www.europadonna.at/newsletter-anmeldung

 

Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen, dass Yoga den Verlauf einer Krebserkrankung günstig beeinflussen kann: Die körperliche Leistungsfähigkeit kann gesteigert, Erschöpfung reduziert und die Lebensqualität von Brustkrebs-Patientinnen verbessert werden. Mit dem internationalen Brustgesundheitstag am 15. Oktober 2020 startet Europa Donna Austria einen neuen Service für Frauen mit Brustkrebs: Kundalini Yoga. Auf der Webseite und im YouTube-Kanal der Patientenorganisation können betroffene Frauen speziell für sie abgestimmte Yoga-Sessions sowie Meditationsübungen kostenlos nutzen: www.europadonna.at/brustgesundheitstag & www.youtube.com/europadonnaaustria

Der internationale Brustgesundheitstag

Europa Donna – die Europäische Koalition gegen Brustkrebs – hat vor 13 Jahren den internationalen Brustgesundheitstag ins Leben gerufen. Damit möchte die Patientenorganisation Frauen in ganz Europa darauf aufmerksam machen, dass ein gesunder Lebensstil wie körperliche Aktivität, eine ausgewogene Ernährung und die Vermeidung von Übergewicht drei einfache, aber entscheidende Maßnahmen sind, die die Gesundheit der Brust schützen und das Risiko für Brustkrebs deutlich verringern können. Speziell Bewegung hat aber nicht nur einen positiven Einfluss auf die Brustkrebsprävention, sondern auch auf eine bereits vorhandene Erkrankung.

AUTOR


Advertorial


ERSTELLUNGSDATUM


19.10.2020
ANZEIGE