×
×

Ostern mit Menschen mit Demenz feiern

Diesen Artikel mit Freunden teilen
Ostern kann bei Menschen mit Demenz positive Erinnerungen und ein Wohlgefühl wecken (Halfpoint - Shutterstock.com)

Ostern ist ein Familienfest mit vielen Bräuchen, Ritualen und schönen Erinnerungen an die Kindheit.

Familien mit Menschen mit Demenz können diese Feiertage nützen und bei einem harmonischen Beisammensein das Gedächtnis der Betroffenen aktivieren und somit positive Gefühle auslösen. 

 

Die MAS Alzheimerhilfe gibt konkrete Tipps, wie Familien mit Demenzerkrankten die gemeinsame Zeit rund um Ostern gestalten können. Des Weiteren informiert die MAS Alzheimerhilfe über die Wichtigkeit gemeinsamer Rituale und Erfolgserlebnisse. Besonders wichtig ist es, eine schöne Zeit miteinander zu verbringen, denn Ostern kann bei Menschen mit Demenz positive Erinnerungen und ein Wohlgefühl wecken. 

 

Die MAS Tipps Nr. 14 "Ostern weckt Erinnerungen" stehen kostenlos zum Herunterladen auf http://www.alzheimer-hilfe.at/data/presse/MAS_TIPPS_14.pdf bereit. Die MAS Tipps bieten Angehörigen von Menschen mit Demenz konkrete Hilfestellung.

AUTOR


Carola Bachbauer
REDAKTIONELLE BEARBEITUNG


Margit Koudelka


ERSTELLUNGSDATUM


11.04.2019
QUELLEN
Presseaussendung der MAS Alzheimerhilfe zum Thema „Ostern weckt Erinnerungen“ vom 19.03.2019

Ihre Wahlmöglichkeiten hinsichtlich Cookies auf dieser Website.


minimed.at verwendet Cookies, um Ihr Nutzungsverhalten automationsunterstützt zu analysieren und Ihnen personalisierte Werbung einzublenden, die Ihren ermittelten Interessen entspricht. Sie können hier alle zustimmungspflichtigen Cookies akzeptieren oder ablehnen


oder weitere Informationen in unsere Cookie-Richtlinie einsehen und sich dann entscheiden. Die erteilte Zustimmung können Sie jederzeit für die Zukunft widerrufen, lässt aber bereits auf Grund der erteilten Zustimmung erfolgte Verarbeitungen unberührt. minimed.at verwendet ebenso Cookies, um Ihnen die Nutzung von gesund.at zu ermöglichen und nutzerfreundlich zu gestalten und Zugriffe auf gesund.at zu analysieren. Diese Cookies können Sie hier abwählen.

Weitere Informationen zu den Cookies und den Auswahl- und Kontrollmöglichkeiten sowie zur Ausübung des Widerrufsrechtes finden Sie hier.