×

Referent

×
REFERENTEN - DETAILS

Dr. Paul Vock

Facharzt für Kardiologie, Ordination Dr. Vock

Biographie

Ausbildung

 

1974-1978: Volksschule in Baden, Pfarrplatz

 

1978-1986: Neusprachliches Gymnasium in Baden, Biondekgasse 6

 

4.6.1986: Matura

 

1986-1992: Studium der Medizin an der Universität Wien

 

12.10.1992: Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde

 

1994: Akkupunktur-Ausbildung am Elisabethspital Wien

 

1994: Ausbildung zum Notarzt

 

1997: Diplom Psychosoziale Medizin

 

1999: Diplom Psychosomatische Medizin

 

2018: Diplom Psychotherapeutische Medizin     

          

 

Beruflicher Werdegang

 

1989-1993: Demonstrator am Institut für Allgemeine und Vergleichende Physiologie der Universität Wien

 

11/1992-5/1993: Gastarzt an der Kardiologischen Abteilung der Universitätsklinik für Innere Medizin II

 

11/1992-5/1993: Mitarbeit an klinisch-pharmakologischen Studien bezüglich Hypertonie

 

5/1993-5/1996: Turnusarzt am Krankenhaus Baden

 

6/1996-5/2002: Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin an der Kardiologischen Abteilung des Landesklinikum St. Pölten

 

seit 6/2002: Oberarzt an der Kardiologischen Abt. des LKH St.Pölten            

 

7/2002: Eröffnung meiner Ordination in Baden als Wahlarzt

 

1/2003-11/2005: Leiter des Schrittmacher- und ICD-Ambulanz LKH St.Pölten

 

seit 5/2005: Additivfach Kardiologie abgeschlossen 

 

seit 11/2005: Leiter des Herzkatheterlabors im LKH St.Pölten

 

seit 1/2010: stellvertretender Leiter des Vorstandes der Kardiologischen Abteilung des LK St.Pölten (1. Oberarzt) 

 

seit 1996: Teilnahme an und teilweise auch prinzipieller Investigator von zahlreichen Studien über Akutes Koronarsyndrom-Lysetherapie, Herzschrittmachertherapie, ICD-Therapie und Stentimplantationen sowie Herzklappenimplantationen

Events

Cookie-Informationen zu dieser Website


Wir verwenden Cookies zur Bereitstellung von minimed.at, für nutzerfreundliche Features und Social-Media-Funktionen, um Zugriffe zu analysieren, relevante Inhalte vorzuschlagen und gemeinsam mit unseren Werbepartnern auf das Surfverhalten abgestimmte Werbeanzeigen einzublenden. Hier können Sie alle zustimmungspflichtigen Cookies akzeptieren oder ablehnen:


oder weitere Informationen in unserer Cookie-Richtlinie einsehen. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Informationen zu den Auswahl- und Kontrollmöglichkeiten und zur Ausübung des Widerrufs- oder Widerspruchsrechtes finden Sie in unserer Datenschutzinformation.

Bitte beachten Sie, dass manche Cookies für den reibungslosen Betrieb von minimed.at unerlässlich sind. Solange Sie zustimmungspflichte Cookies nicht akzeptiert haben, werden nur solche Cookies gesetzt, die erforderlich sind, um die reibungslose Nutzung von minimed.at zu ermöglichen. Diese dienen nicht dazu, personenbezogene Daten zu sammeln und werden von Ihrer Zustimmung unabhängig verwendet.