×

Referent

×
REFERENTEN - DETAILS

Prim. Dr. Tobias Trips

Leitung, Abteilung für Kinder- und Jugendheilkunde, BKH Kufstein

Biographie

Dr. Tobias Trips wurde 1967 im schwäbischen Aalen in Baden-Württemberg geboren.

Nach dem Studium in Ulm und Auslandserfahrungen in der Schweiz und in Italien, absolvierte er seine Facharzt-Ausbildung zum Narkosearzt (Anästhesist) zunächst in Traunstein, danach an der Universitätsklinik in Regensburg.

2001 folgte die Ausbildung zum Kinderarzt in Traunstein sowie an der Universitätsklinik München. Während dieser Zeit spezialisierte sich Dr. Trips in den Gebieten Neonatologie (Versorgung von Neugeboren und Frühgeborenen), Kinderintensivmedizin und Notfallmedizin.

Ab 2004 fungierte Dr. Tobias Trips als Oberarzt der neonatologisch-pädiatrischen Intensivstation am Klinikum Traunstein in Oberbayern, wo er neben dem pädiatrischen Intensiv- und Notfallzentrum auch die sozialmedizinische Nachsorge für Frühgeborene, sowie das Perinatalzentrum Südostbayern mitbegründete. Sein umfangreiches Wissen und die Erfahrung in der Notfallmedizin gab Dr. Trips als ärztlicher Leiter am Trainings- und Simulationszentrum Traunsim der Kliniken Südostbayern weiter. 

Events
ANZEIGE
ANZEIGE